Gemüsenudeln mit vegetarischem Hack

Gemüsenudeln sind die gesunde Alternative zu herkömmlichen Nudeln. 🙂 Sie sind nicht nur sehr Kalorien- und Kohlenhydratarm, sondern auch extrem lecker!

bunte-gemuesenudeln
 jh

ZUTATEN FÜR 1 PORTION GEMÜSENUDELN:zutaten-gemuesenudeln

 hg
– 1 Zucchini
– 1 Brokkolistrunk
– 2 Karotten
– 1 Dose passierte oder gehackte Tomaten
– 1 Paprika
– 1/2 Zwiebel
– 200g Vegetarisches Hack (ich hatte Quorn)
– Gewürze nach Wahl (Salz, Oregano, ..)
 gj
hj
rj
hj

ZUBEREITUNG:

  1. In einen Topf Wasser und Salz geben und anschließend zum Kochen bringen.
    hg
  2. Zeitgleich die Zucchini, Karotten genauso wie den Brokkolistrunk gut waschen. Danach mit einem Spiralschneider (ich nutze den Spiralschneider von Lurch) in Nudelform bringen.
    hg
  3. Sobald das Wasser anfängt zu kochen, die Gemüsenudeln dazugeben und den Herd runterschalten. Die Pasta nach 3-4 Minuten in einem Sieb abgießen.
    hg
  4. Danach die Zwiebel und die Paprika kleinschneiden. Die Zwiebeln in eine Pfanne geben und kurz anbraten. Anschließend das vegetarische Hack zusammen mit den passierten Tomaten, der Paprika und den Gewürzen dazugeben und 5-10 Minuten köcheln lassen.

nudeln-aus-buntem-gemuese-gemuesenudeln

1 Kommentar

  1. Patrick
    Oktober 20, 2017 / 8:29 am

    Ich benutze immer TK-Gemüse, das frische Zeug hält bei mir irgendwie nie so lange leider. Aber beim TK sparst dir das Schneiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.