Vanillekipferl (vegan)

Vanillekipferl sind schon fast ein Muss in der Adventszeit! Für mich zumindest 😉 Hier hab ich ein simples und veganes Rezept für dich.

ZUTATEN FÜR 20-25 VANILLEKIPFERL

  • 300 g Mehl
  • 90 g Zucker
  • 200 g Pflanzenmargarine
  • 110 g gemahlene Haselnüsse
  • 3 Päckchen Vanillezucker zum Bestäuben der fertigen Kipferl
  • 70 g Puderzucker zum Bestäuben der fertigen Kipferl

ZUBEREITUNG

  1. Mehl, Zucker und die gemahlenen Haselnüsse zusammen in eine Rührschüssel geben.
    danach
  2. Anschließend die Margarine kurz in der Mikrowelle schmelzen und ebenfalls dazu geben.
    danach
  3. Mit den Händen oder einem Rührgerät mit Knethacken gut verkneten bis ein homogener Teig entsteht. Den Teig für eine Stunde abgedeckt im Kühlschrank kalt stellen.
    danach
  4. Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
    danach
  5. Aus dem Teig kleine Rollen formen und in die typische Kipferl-form biegen. Die Kipferl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
    danach
  6. Die Vanillekipferl ca. 15 Minuten backen lassen. Anschließend kurz abkühlen lassen.
    danach
  7. Vanillezucker und Puderzucker mischen und die Vanillekipferl darin wenden! 🙂
    danach
  8. FERTIG 🙂

MerkenMerken

1 Kommentar

  1. Patrick
    Dezember 8, 2017 / 12:01 pm

    Kein Xucker diesmal?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.